«soH läufts!» – der Filmtitel ist Programm: Serviert werden Appetithäppchen für interessierte künftige soH-Mitarbeitende, ernste und heitere Episoden aus dem Spitalalltag. Und wie man sieht, ist an einem gewöhnlichen Tag in den Solothurner Spitälern ganz schön was los. Alles ist möglich, nur Langeweile nicht.